Karin Bucher



Freelancer / 3D-Planerin
Was hat dich dazu bewogen, in die Möbelbranche einzusteigen?
Nach einigen Jahren in der Reisebranche und in verschiedenen kaufm. Bereichen brauchte ich eine Veränderung. Ich mag es, schön zu wohnen und hatte schon immer das Flair zum Einrichten und Dekorieren. Deshalb absolvierte ich eine Weiterbildung zur Einrichtungsgestalterin und arbeite nun auch schon ein paar Jahre in diesem Bereich.


Was fasziniert dich an der Möbelbranche?
Ich mag die unterschiedlichen Stile, vom schlichten nordischen Design bis hin zu ausgefallenen Entwürfen. Auch, wie die Trends sich stetig verändern und Epochen neu interpretiert werden – ähnlich wie in der Modebranche.


Wieso hast du dich für die Firma Buchwalder-Linder entschieden?
Nach meinen ersten Jahren als Zeichnerin bei einem Innenarchitekten suchte ich eine neue Herausforderung mit direktem Kundenkontakt in einem renommierten Möbelhaus. Diese habe ich dann vor sechs Jahren hier bei Buchwalder-Linder AG gefunden. Seit der Reorganisation 2017 arbeite als Freelancerin und erstelle hauptsächlich 3D-Planungen / -Visualisierungen für Kunden.

Was schätzt du besonders an eurem Team?
Der offene, unkomplizierte Umgang untereinander. Wir sind ein kleines Team von unterschiedlichen Charakteren, und doch passen alle gut zusammen. Oft fällt ein lustiger Spruch, wenn alle zusammen sind.


Was gibt dir in deiner Freizeit den perfekten Ausgleich zum Arbeitsalltag?
Ich bin oft und gerne im Wald oder in der Natur unterwegs. Hier tanke ich auf und kann den Kopf lüften. Auch reise ich sehr gerne und lasse mich von fremden Kulturen, schönen Hotels und feinem Essen inspirieren.