Lieferung & Montage


 
Lieferung & Montage
Wie verhält es sich eigentlich mit der Lieferung und der Montage der gekauften Möbel?
Wussten Sie, dass die Lieferung innerhalb der Zentralschweiz ist bei uns kostenlos ist? Lieferungen in alle Ferienregionen wie zum Beispiel das Bünderland, Wallis und ins Tessin usw. sind gegen einen kleinen Aufpreis ohne weiteres möglich. Für montage-intensive Möbel wie grosse Sideboards oder Schränke verlangen wir einen kleinen Kostenanteil für unsere Arbeit. Egal wo Sie in der Schweiz wohnen: Für uns ist kein Weg zu weit.

Eigenes Liefer- und Montage-Team.
Doch ist es nicht nur wichtig, «dass», sondern auch von wem und wie die Möbel geliefert und montiert werden? Wir sind sehr stolz darauf, sagen zu können, dass wir unser eigenes Liefer- und Montage-Team aus gelernten Schreinern mit jahrelanger Berufserfahrung vorweisen können.
Sie werden von Anfang bis Ende komplett von uns betreut werden, denn nur dann kann ein reibungsloser und hochwertiger Service garantiert werden. Dieses Detail ist uns sehr wichtig – gerade auch, weil Sie sich für qualitativ hochwertige Möbel entschieden haben.

Noch Fragen offen?

1Was passiert mit meinen alten Möbeln? Werden diese von Buchwalder-Linder entsorgt oder muss ich mich selber darum kümmern?
Auf Kundenwunsch nehmen wir die alten Möbel selbstverständlich mit, um sie fachgerecht entsorgen zu lassen. Bitte spätestens bei der Terminvereinbarung mitteilen, falls es nicht schon bei der Bestellung vereinbart wurde. Wir verrechnen eine kleine Kostenpauschale. Tipp: Manchmal holt die Brocki oder die Caritas ein nicht beschädigtes Sofa oder einen Schrank gerne und kostenlos ab. So kann ein Möbelstück noch jemand anderem dienen.
2Muss ich beim Liefertermin anwesend sein?
Idealerweise sollte einer der Bewohner da sein, damit die Möbel an die richtige Stelle platziert werden. Es reicht auch, wenn der Nachbar die Tür öffnet. Oder Sie vertrauen uns Ihren Wohnungsschlüssel an, wie es regelmässig gehandhabt wird.
3Wie lange muss ich warten bis die bestellten Möbel bei mir zu Hause eintreffen?
In der Regel beträgt die Lieferfrist 6 bis 8 Wochen, manchmal weniger lang.
4Muss ich für die Lieferung zusätzlich bezahlen?
Nein, diese gehört bei uns zur Dienstleistung und offerieren wir im Rahmen des Auftrags. (innerhalb der Zentralschweiz, bis Zürich)
5Liefert Buchwalder-Linder in der ganzen Schweiz?
Ja, grundsätzlich. Für Lieferungen ins Tessin, Wallis, Bündnerland oder in die Westschweiz verrechnen wir einen Kostenanteil.
6Werden die Möbel gleich an der passenden Stelle montiert?
Selbstverständlich! Bei uns muss kein Kunde selber Hand anlegen. Je nach Auftragsvolumen wird ein kleiner Anteil verrechnet. Das wird aber immer transparent mit dem Kunden besprochen und bereits in der Offerte aufgelistet. Bei uns erlebt niemand «böse Überraschungen», wenn am Schluss die Rechnung eintrifft.
7Wie werden die Möbel geliefert?
Gut verpackt, damit sie vor Staub und Schmutz und Schläge geschützt sind. Sämtliches Verpackungsmaterial wird durch uns mitgenommen und fachgerecht entsorgt.
8Werden meine Möbel fachgerecht montiert?
Das ist uns ein wichtiges Anliegen. Auch wenn wir Ihnen zutrauen, den Schrank oder das Bett selber montieren zu können, übernehmen wir das gerne selber. So stellen wir sicher, dass die Möbel nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig stabil stehen.
9Haben Sie ein eigenes Montageteam?
Wir bieten ein Gesamtpaket an. Daher erhalten Sie die neuen Möbel nicht einfach durch einen «Chauffeur» angeliefert und abgeladen, sondern durch erfahrene, gut ausgebildete Schreiner, die die Produkte kennen und bei Buchwalder-Linder in Vollzeit angestellt sind.
10Ist das Liefer- und Montageteam für die speziellen Anforderungen geschult?
Richtig, das sind unsere langjährigen Schreiner. Sie kennen die Hersteller und deren Produkte. Haben jahrelange Berufserfahrung, bilden sich weiter und arbeiten mit Freude. Als Kunde profitieren Sie nicht nur von deren guten fachlichen Kenntnissen, sondern auch von ihren guten Umgangsformen.