Hinter dem Begriff Thut-Möbel steckt das seltene, eigentlich vernünftigste Beispiel des Fabrikanten, der sein Produkt auch selber entwirft. Hier stimmt der Name des Küchenchefs mit dem Haus und seiner Speisekarte überein.

Benjamin Thut führt die Firma in der dritten Generation. Die Gestaltungsphilosophie seines Vaters Kurt Thut lebt er verstärkt weiter. Thut Möbel bringt Problemlösungen mit Argumenten auf den Punkt, die sich ebenso selbstverständlich anhören, wie ihre Konstruktionen aussehen. Nur den Einfall braucht es! Dem Design-Showbusiness begegnet Thut Möbel mit Kontinuität von Innovation, Leistungsvermögen und Fantasie im Dienste der Nützlichkeit. Zum Beispiel mit dem Folienschrank von nur 26 Kilogramm.

SCHWEIZER HANDWERK – SCHWEIZER QUALITÄT
Gutes Design, Zeitlosigkeit und Qualität sind jene Attribute, denen Thut Möbel höchste Aufmerksamkeit schenkt. Als kleine Schweizer Möbelmanufaktur pflegen sie einen starken Bezug zur Regionalität. Wo immer möglich setzen sie auf Partnerschaften mit Zulieferfirmen aus der Region oder aus der Schweiz.

In der Produktion wird täglich alles daran gesetzt, den hohen Ansprüchen der Kundschaft mit sorgfältigem Handwerk und Ideenreichtum gerecht zu werden. Und weil Thut Möbel überzeugt ist, dass ihre Ideen Zukunft haben, bilden sie auch Lehrlinge aus.
Gerne vereinbaren wir auch ausserhalb der Öffnungszeiten einen Beratungstermin. Bei Ihnen Zuhause, in Ihrer Firma oder in unseren Räumlichkeiten, ganz wie Sie wünschen!

Thut Möbel Produktkatalog